Anzeige

Startseite  ⇒  eesom-Magazin ⇒  Archiv 2015 ⇒  Online-Beratung

Anzeige

Ab sofort: Medizinische Online-Beratung auf eesom.com

Seit nunmehr 10 Jahren bietet eesom verständliche Online Informationen zu Diagnose, Krankheit und Therapie. Dieser von jährlich rund 7 Millionen Besucherinnen und Besuchern sehr geschätzte kostenlose Informationsdienst wird nun weiter ausgebaut. Ab sofort ist es möglich, unsere Ärzte persönlich zu kontaktieren. Es wird für Sie ein Online- Formular bereitgestellt, auf welchem Sie Ihre Fragen zu Ihrer Gesundheit und auch allgemein zum Thema Medizin und Gesundheit formulieren können. Unser Ärzte Team wird innerhalb von 24 Stunden zu Ihren Fragen ausführliche und gut verständliche Antworten liefern sowie Sie mit wertvollen Informationen und Tipps versorgen. Lesen Sie mehr im Interview mit Dr. med. Andrea Vincenzo Braga, MBA.

Dr. med. Andrea Vincenzo Braga ist Leiter des eesom- Online Beratungsdienstes. Er ist Facharzt der Chirurgie und Allgemeinmediziner und Akupunkteur mit eigener Praxis. Er hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Telemedizin. Als Vorstandsmitglied der Schweizerischen und Österreichischen Gesellschaft für Telemedizin kennt er sich hervorragend aus. Dr. Braga ist verheiratet und Vater eines kleinen Sohnes.
Dr. med. Andrea Braga, Leiter Medizinische Online-Beratung, eesom Ag

Herr Dr. Braga, Was kann ich als Patient von der neuen Online- Beratungsleistung erwarten?

Bisher konnte der Patient oder Ratsuchende sich nur über die zwar hervorragend ausgearbeiteten Themen bei eesom informieren. Öfters war aber die Antwort auf seinem/ihrem spezifischen Problem nicht oder nur partiell zu finden. Diese Lücke wird nun geschlossen. Sie können nun Ihre ganz spezifischen Fragen an uns stellen und wir werden sie mit grösster Sorgfalt gut verständlich beantworten. Es stehen Speziallisten sämtlicher (Sub-) Disziplinen zur Verfügung

In welchen Momenten und Situationen macht es besonders Sinn, dass ich mich Sie wende, anstatt meinen Hausarzt aufzusuchen?

Häufig kommen nach einer Konsultation beim Hausarzt oder Spezialisten nachher noch Fragen auf oder man möchte noch eine zweite Meinung hören. Es gibt auch Situationen, wo ein entsprechender Facharzt nicht oder nicht in vernünftiger Zeit persönlich besucht werden kann. Hier können wir rasch und kompetent helfen.

Was ist Ihr persönlicher Anreiz, Patienten oder deren Umfeld zu beraten?

Es ist mein täglicher Job (lacht). Die zunehmende Datenflut, und ich spreche bewusst nicht von Informationen, verunsichern die Bürger. Doktor Google ist oft ein ganz schlechter bis gefährlicher Ratgeber. Es steht mehr Unsinn als Wahrheit im Netz. Woher soll der Bürger / Patient wissen was stimmt...? Daher ist es viel besser, wenn die Ratsuchenden an kompetente Fachärzte kommen, die Ihnen nach dem heutigen Stand des Wissens beraten und die Informationen in eine laienverständliche Form vermitteln.

Eine letzte Frage: Was glauben Sie- wohin wird sich die Medizin in Zukunft bewegen? Wie wird sich die ärztliche Sprechstunde in Zukunft verändern.

Im Zeitalter der mobilen, vernetzten 24h Gesellschaft, muss auch die medizinische Versorgung diesen gesellschaftlichen Paradigma folgen. Es gibt schon in vielen Ländern und zum Teil schon seit einigen Jahren Telefon oder Webbasierte Medizinische Dienstleistung. Ich bin überzeugt, dass dieser Trend noch weiter ausgebaut wird und virtuelle medizinische Services zum Alltag werden. Einerseits ist für viele Belange keine zeitliche und örtliche Gebundenheit nötig. Andrerseits wird für die spezifische Diagnostik oder Therapie die reale Konsultation nötig sein.

Ich danke Ihnen ganz herzlich für dieses Interview und wünsche Ihnen bei Ihrer neuen Aufgabe viel Befriedigung und Erfolg!

Danke!

  

Falls Sie Anregungen, Fragen oder Inputs zur Medizinischen Online- Beratung haben, dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: info@eesom.com

Autor/in:Pascal Fraenkler
Keywords:Arzt in der Wesentasche, Sprechstunde via Smartphone, mHealth, Telemedizin, Video Sprechstunde mit dem Arzt, Sprechstunde via mobile, Adhoc Verfübarkeit des Arztes, innovatives Startup
Zuletzt geändert:18.11.2016Zum Seitenanfang
Anzeige

© 2005 – 2017 eesom AG – Alle Rechte vorbehalten www.eesom.com

Anzeige